BlackJamBanner

AGB

Wichtig:
Bei unseren Veranstaltungen werden alle Besucher ohne Ausnahme beim Zutritt durch unser Securitypersonal geprüft. Das Securitypersonal wägt jeweils ab, wie weit eine direkte Überprüfung notwendig ist.
Es führt auch stichprobenhafte Kontrollen während der Veranstaltung bei Auffälligkeiten in allen Räumlichkeiten durch.
Dem Securitypersonal, dem Kassierer oder auch dem Veranstalter ist auf Verlangen der Personalausweis vorzuzeigen.
Hierbei sei auch ausdrücklich noch einmal auf das Jugendschutzgesetz hingewiesen, dass Jugendlichen im Alter von 16 bis 18 Jahren zwar den Besuch öffentlicher Tanzveranstaltungen bis 24:00 Uhr erlaubt, jedoch das Rauchen und den Verzehr von sog. Alkopops verbietet.

Bei allen Verstössen gegen geltende deutsche Gesetze, Vorschriften, Verordnungen; oder die AGB von BaseTown macht der Veranstalter vom Hausrecht gebrauch. Auch behält er sich eine Strafanzeige vor.

Es gelten die AGB von BaseTown. Bitte klicken Sie hier, um sie zu lesen.Keine Macht den Drogen
Diese Seite ist eine Sub-Domain von BaseTown.de. Alle weiteren Infos und das Impressum finden Sie dort.

BaseTown befürwortet ausdrücklich die Aktion Keine Macht Den Drogen!

[Black Jam] [Newsletter] [Gästebuch] [Fotos] [AGB]

COPYRIGHT: BaseTown (F. Woiton) 2008, alle Rechte vorbehalten,
BaseTown ist ein eingetragenes Markenzeichen.